Logo

stoergeraeusch kölner audiomagazin für eine befreite gesellschaft

14.12.15, 18:36:05

Knast ist keine Lösung ... Interview mit einer Dombesetzerin in Köln


Download (13,1 MB)

Am 23. November wurde für rund 5 Stunden die vordere Seite (über dem Haupteingang) des Kölner Doms von mehreren Aktivist*innen besetzt. Unter anderem entrollten sie ein Transparent "Knast ist keine Lösung, sondern ein Teil des Problems" und wollten damit auch praktische solidarität mit einem gefangenen Aktivisten des Hambacher Forstes ausdrücken, der parallel dazu eine kleine Aktion in der JVA Ossendorf geplant hatte.
Warum diese dort nicht stattfinden konnte und was die Dombesetzer*innen danach noch erleben mussten, sagt Mohrle in diesem Interview.

Aktualisierung: Der Genosse, um den es in diesem Interview vor allem geht, ist wohl am Samstag, dem 12.12. aus der JVA Ossendorf entlassen worden

(Dieses Interview ist Teil der Dezember Ausgabe von "stoergeraeusch" - dem kölner audiomagazin für eine libertäre gesellschaft, die am 21.12. durch die radiowerkstatt FLOK auf radio köln um 20.00 gesendet wird (danach in voller länge auch hier zu hören)

digitalresist
Kommentare (0)

Kommentar hinterlassen